Etablierte DOB/HAKA/KOB Ordergruppe zieht geschlossen in Deutschlands größtes Modecenter

Das EUROMODA Fashion-Business-Center in Neuss begrüßt seit Dezember 2021, auf ca. 1000 QM modernsten ausgebauten Showroomflächen, eine neue Mietergruppe (DOB, HAKA, KOB) aus einem benachbarten Düsseldorfer Fashion District. Mit dem Umzug von Düsseldorf nach Neuss, geht ein zusätzliches Trading Up des EUROMODA zur weiteren Attraktivitätssteigerung einher. Folgende Firmen und Marken präsentieren ihre neuen Kollektionen H/W 2022 am lichtdurchfluteten Atrium im EUROMODA:

  • H. Obermeyer GmbH & Co. KG (Blue Seven)
  • Heinrich Nickel GmbH & Co. KG (Outburst, Blue Flame, Crossfield, bodytide)
  • Hegler Fashion GmbH & Co. KG (Hegler, Lea H., VI AI PI, Lea H. Curve)
  • HS Hans Schäfer Mode GmbH (NAVIGAZIONE)
  • Textil Karntner GmbH & Co. KG (M.X.O, Gabriella K., Marinello, M.X.O men)
  • TIMEZONE GmbH (TIMEZONE)

Mit dem Einzug dieser Anbieter wird das im EUROMODA bereits bestehende Markenangebot mit marktrelevanten Orderlabels entscheidend weiterentwickelt. Bereits heute sind die EUROMODA Ordersparten u. a. in den Bereichen Damenmoden, Lingerie/Wäsche, Sport Fashion/Bademoden, Outdoor/Schuhe, Baby- u. Kindermoden weit über die Grenzen von NRW hinaus bekannt. Zusammen mit über 200 Pronto Moda Mietern, bietet Deutschlands größtes Modecenter auf 100.000 QM eine einzigartige Modekompetenz im Großraum Düsseldorf-Neuss!

ZUR PRESSEMITTEILUNG